Allgemein

/Allgemein

Kündigung wegen Mietrückstand

Ungenaue Ankündigung des Jobcenters ist keine ausreichende Verpflichtungserklärung Dass eine Erklärung eines Job-Centers die Mietschulden eines Mieters „nach aktuellem Stand" zu übernehmen, keine ausreichende Verpflichtungserklärung gemäß § 569 Abs. 3 Nr. 2 BGB darstellt, stellte das Landgericht Berlin [...]

2017-12-17T15:15:52+00:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen